with Keine Kommentare

Redewendung No2

Das ist das Gleiche in Grün …

Über die Herkunft dieser Redewendung gibt es mehrere Theorien – hier unser Favorit:

Der Ausdruck stammt wahrscheinlich aus der Automobilbranche.

Im Jahr 1921 brachte der französische Hersteller Citroën sein Modell CV5 heraus. Dem deutschen Autobauer Opel gefiel das Fahrzeug so gut, dass dieser es kurzerhand kopierte und 3 Jahre später als erstes deutsches Fließbandauto unter der Bezeichnung 4 PS auf den Markt brachte. Einziger, auf den ersten Blick erkennbare Unterschied war, dass der Opel im Gegensatz zum zitronengelben CV5, grasgrün war. Der sogenannte „Laubfrosch“ war also „das Gleiche (Auto) in Grün“.

 

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen