with Keine Kommentare

Einst gehörte die Spielwarenfabrik Moritz Gottschalk aus Marienberg im Erzgebirge zu den Weltmarktführern der Spielwarenindustrie.

Das Buch „Vom Kindertraum zum Sammlerobjekt“ erzählt die über 100-jährige Firmengeschichte anhand tiefgründig recherchierter Fakten durchgehend zweisprachig. Die großformatigen Aufnahmen von Puppenstuben, Puppenhäusern, Küchen, Kaufläden, Pferdeställen und Burgen – gänzlich gesammelt und bewahrt am einstigen Ort Ihrer Entstehung – lassen erahnen, wie groß das Sortiment an Spielwaren tatsächlich war.

Von der ersten Idee an durften wir dieses Projekt mit unserem Wissen zu Konzeption, Buchausstattung, Gestaltung und Projektkoordination unterstützen. Darüber hinaus halfen wir beim Aufbau des radicula Verlages mit unserer Erfahrung auf dem Gebiet des Verlagwesen.

moritz_gottschalk_puppenstubenbuch

 

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen